Sicher ist sicher - das 3D-Secure-Verfahren
2019-10-01 10:08
von Janice Portner

Zwei-Faktor-Authentifizierung, 3D-Secure-Verfahren oder Kundenauthentifizierung
- Die neue EU-Richtlinie

Seit dem 14. September 2019 müssen sich Kunden bei allen elektronischen Zahlungen zweifach identifizieren, da sich die EU-Richtlinien geändert haben.

Ziel der Einführung von dem 3D-Secure-Verfahren ist vor allem die erhöhte Sicherheit beim bezahlen im Internet. Es werden ab sofort Zahlungen mit einem zusätzlichen Passwort, Tan oder einem Fingerabdruck bestätigt. Somit wird es Dieben nicht mehr ermöglicht, mit gestohlenen Kreditkarten-Daten wie Nummer und Prüfziffer auf Einkaufstour im Internet zu gehen.

Was ist das 3D-Secure-Verfahren?

Das 3D-Secure-Verfahren soll das Bezahlen mit Kreditkarte oder anderen Zahlungsdienstleistern sicherer machen. Hierbei müssen die Kunden den Bezahlvorgang noch einmal bestätigen, beispielsweise mit einem zusätzlichen Passwort, Fingerabdruck oder auch per Smartphone. Visa und Mastercard bieten das 3D-Secure-Verfahren unter den Namen Verified by Visa, beziehungsweise Mastercard Identiy Check (früher Securecode) bereits seit längerem an. Dieser Sicherheitsschritt war bislang noch freiwillig und wurde mit Einführung der neuen EU Richtlinien Pflicht.

Hintergrund ist die zweite Zahlungsdienstrichtlinie der Europäischen Union (Payment Service Directive 2, kurz PSD2). Sie sieht vor, dass Kunden künftig bei allen elektronischen Zahlungen in der Europäischen Union zweifach ihre Identität nachweisen müssen. Das nennt sich starke Kundenauthentifizierung oder Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Verschiedenen Zahlungsdienstleister

Bislang war es für Kunden von Visa und Mastercard meist schwierig die erhöhte Sicherheitseinstellungen zu nutzen, daher wurde das 3D-Secure-Verfahren entsprechend an die neuen Richtlinien angepasst und zum Teil für Kunden vereinfacht. Auch bei Paypal, Klarna und anderen Zahlungsdienstleistern haben sich die Sicherheitseinstellungen geändert.

Wir haben mal die einzelnen wichtigen Zahlungsdienstleister unter die Lupe genommen und zusammengefasst. Wir beginnen mit Paypal und werden künftig weitere Zahlungsdienstleister beschreiben.

Der Sicherheitsschlüssel bei Paypal

Auch bei Paypal haben sich natürlich die Sicherheiten geändert. Das Passwort ist nach wie vor die erste Sicherheitskomponente für das Konto. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit für zusätzliche Sicherheit einen Sicherheitsschlüssel hinzufügen. Paypal sendet dann beim einloggen einen einmaligen Code per SMS. Neben dem normalen Passwort dient dieser Einmalcode als zusätzliche Sicherheitskomponente.

Damit die Zahlungsdaten richtig geschützt sind, sollte man zwingend die Zwei-Fach-Authentifizierung aktivieren. Dies erfolgt unter dem Punkt: Profil und Einstellungen. Dort muss man auf den Sicherheitsschlüssel gehen und mit der Handynummer aktivieren. Achtung: Ab dann erfolgt der Login mit Passwort und einem Einmal-Code, welcher auf das zuvor angegebene Handy geschickt wird.

Das 3d-Secure-Verfahren bei Mastercard:

Neue europäische Gesetze verändern die Art, wie Online-Zahlungen geprüft und freigegeben werden. Diese Veränderungen sorgen gleichzeitig für erhöhte Sicherheit und mehr Komfort beim Online-Shopping mit der Mastercard®. Mit Mastercard® Identity Check™ können Sie die Vorteile dieser Veränderungen vollumfänglich ausschöpfen: Einmal registriert und Ihre Mastercard ist dauerhaft das perfekte Zahlungsmittel im Internet.

Hinter Mastercard® Identity Check™ steht die sogenannte „Zwei-Faktor-Authentifizierung“ bzw. starke Kundenauthentifizierung (Strong Customer Authentication – SCA). Durch die Prüfung zweier voneinander unabhängigen Sicherheitsmerkmalen wird garantiert, dass eine Zahlung im Internet nur von Ihnen getätigt werden kann. Je nach Bank kann dies z. B. ein Fingerabdruck-Scan in einer Banking-App oder ein SMS-Einmalpasswort sein.

Unser Informationsangebot ist keine Rechtsberatung! Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Zurück

© 2019 BluBell-Marketing GbR // Büro für Marketing & Design